Deutsche Bestenermittlung 2019

Zum Jahresende wurde es für 2 unserer Sportakrobaten nochmal richtig aufregend: Sie fuhren zur Deutschen Bestenermittlung nach Baunatal. Hannah Quost und Louisa Prehn stellten sich der größten Herausforderung überhaupt und trauten sich, sich mit den besten Sportlern aus ganz Deutschland zu messen. Zusammen mit dem Kieler TV vertraten sie hervorragend unser Schleswig-Holstein. Aus fast 100 Starts schafften sie es unter die Top 20. Allein für die Teilnahme verdienen sie ein Riesen-Lob und sind unsere persönlichen Gewinner. Ein großer Dank geht auch an Ramona vom Kieler TV, die sich rührend um unsere beide „Stars“ gekümmert hat.

Auch wenn wir nicht bei allen Wettkämpfen auf dem Treppchen stehen konnten, sind es auch die kleinen Erfolge, auf die unsere Akrokids stolz sein können. Im letzten Jahr hätten wir uns überhaupt nicht vorstellen können, ein Jahr mit diesen vielen tollen Wettkämpfen zu bestreiten. Allein die Teilnahme an der Deutschen Bestenermittlung hat uns zwar nicht unter die ersten 3 Deutschlands gebracht, dafür aber viele Tipps und viel Unterstützung anderer Vereine.